Hofhund Caesar



Kleine Kunst-Akademie Sehlis


Anfang

Aktuelle Kurse

"Déjà Vu":    2012
"Déjà Vu":    2013
"Déjà Vu":    2014

Kontakt
Impressum
Link-Seite


Atelier Sehlis


Die Kleine Kunst-Akademie Sehlis im Sommer 2016:

Eine spannende Ausstellung für Kunst-Betrachter/innen
und zwei Kurse für Kunst-Macher/innen möchten wir Ihnen und Euch ans Herz legen:


"Orte himmlischen Friedens"

"Weit und nah" - Aquarellieren in Sehlis am 30. und 31. Juli

"Portrait-Modellieren" - Formen und Bilden mit Ton am 29. und 21. August.                                                                                                                                                  (Text: Uwe Gorzalka)






Nun im Einzelnen:

Orte himmlischen Friedens


Wer im Sommer des vergangenen Jahres die Gelegenheit genutzt hatte,
sich "NachtRaum/WachRaum" von Karin Hoßfeld und Bernd Volk anzuschauen,
wird ahnen, dass auch dieses Jahr wieder eine spannende und faszinierene
Kunstinstallation in Sehlis am Ende des Treesenweg zu sehen sein wird.

Um hier auf dieser Webseite etwas Raum für Überraschungen zu lassen, sollen
die Informationen auf dem Flyer oben zunächst genügen.
Wer dennoch vorher genauer wissen möchte, was nachher auf die Besucher
zukommen könnte, wird unter der oben stehenden Telefonnummer
ausführliche Informationen erhalten.








Und unsere beiden Kurse:
Weit und nah - Aquarellieren in Sehlis




Weit und nah - Aquarellieren in Sehlis



Aquarell - Landschaftsmalerei konventionell oder mit selbst hergestellten Pigmenten

Die Weite: Von der Kleinen Kunst-Akademie aus sind es nur wenige Schritte zu Fuß - schon öffnet sich das Land
in die Weite mit ein paar sinnlichen Hügeln am Horizont... Hier fällt der Einstieg in die Landschaftsmalerei leicht.

Die Nähe: Was wäre die Weite ohne die Nähe ? Die Weite besteht aus ganz viel Nahem - aus Blättern, Halmen,
Kieseln, Federn und Gänseblümchen.

Von der Weite in die Nähe und wieder umgekehrt - beides bringen wir auf's Papier - gegenständlich oder abstrakt - alles ist erlaubt!

(Möchten Sie keine eigenen Farben herstellen, sondern direkt mit dem Aquarellieren loslegen ?
Kein Problem - Sie können Ihre eigene Ausrüstung verwenden oder Farben und Pinsel bei uns ausleihen.)


Wir schätzen das Aquarellieren als einfache und gleichermaßen faszinierende Maltechnik sehr!
In den Sommern 2012 und 2013 hatten wir bereits in und um Sehlis gemalt - Schauen Sie doch mal
in die Bilder 'rein:

2012 und 2013


Und in diesem Sommer aquarellieren wir am


Samstag, 30. Juli 2016 10 - 18 Uhr
Sonntag,  31. Juli 2016 10 - 16 Uhr


Preis: 100 €

Mindestteilnehmerzahl: 6, Kursleitung Uwe Gorzalka (Bildhauer und Zeichner)

Information und Anmeldung in der Kleinen Kunstakademie Sehlis bei Andrea Schilling und Karin Hoßfeld: (0342) 98 209 263

Viele Kursteilnehmer/innen meinen, genauso schön wie unsere Kunstkurse seien die Pausen dazwischen!
Wir finden, sie haben völlig recht, denn unsere Gastgeberinnen Andrea Schilling und Karin Hoßfeld werden
wieder in ihrem Hof für unser leibliches Wohl sorgen (im Preis enthalten).


Portrait-Modellieren
Portrait modellieren

Portrait-Modellieren - Formen und Bilden mit Ton


Äußeres birgt Inneres.


Durch das künstlerische Abbilden des Menschen lässt sich das Innere,
das im Äußeren verborgen liegt, in seiner faszinierenden Ganzheit erfahrbar machen.

Das wichtigste Material in diesem Kurs ist Ton.
Es entstehen kleine und mittlere Plastiken, die sich auch für das Brennen eignen.


Samstag, 20. August 2016 10 - 18 Uhr
Sonntag,  21. August 2016 10 - 16 Uhr

Preis: 140 € incl. Modellkosten

Mindestteilnehmerzahl: 6, Kursleitung Uwe Gorzalka (Bildhauer und Zeichner)

Information und Anmeldung in der Kleinen Kunstakademie Sehlis bei Andrea Schilling und Karin Hoßfeld: (0342) 98 209 263

Das Modellieren mit Ton ist eine grundlegende, für die Bildhauerei wesentliche Technik.
Deshalb gehört sie in der Kleinen Kunst-Akademie Sehlis zu den Standard-Kursen.
Hier sind Bilder vom Freien Modellieren 2013 und vom Akt-Modellieren 2014.


Und die Pausen ?? Da wiederholen wir einfach den Text von oben:

Viele Kursteilnehmer/innen meinen, genauso schön wie unsere Kunstkurse seien die Pausen dazwischen!
Wir finden, sie haben völlig recht, denn unsere Gastgeberinnen Andrea Schilling und Karin Hoßfeld werden
wieder in ihrem Hof für unser leibliches Wohl sorgen (im Preis enthalten).



Möchten Sie einen Prospekt der beiden Kurse per Brief zugeschickt bekommen ? Sie können ihn hier
per E-Mail bestellen: post@uwe-gorzalka.de


Stehen Sie "am Anfang" ? Sind Sie "Fortgeschritten" ? Seien Sie uns gleichermaßen willkommen!







Wir sind:

Karin Hoßfeld
Freie Fotografin, Schauspielerin und Leiterin des "Theater Zweiklang"

Andrea Schilling
Schauspielerin ("Theater Zweiklang") und Musikpädagogin

Uwe Gorzalka
Bildhauer und Zeichner




Möchten Sie von uns über Neues informiert werden ?
Dann schicken Sie uns doch   hier   eine leere E-Mail - wir nehmen Sie dann in unsere Rundbrief-Liste auf.



Copyright ©2016 Hoßfeld, Schilling, Gorzalka. Webdesign: Uwe Gorzalka. All rights reserved.
Kopieren, Vervielfältigen oder Nachdrucken, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung der Autoren.